Megainfrastruktur Teil 3

Der größte Rangierbahnhof der Welt

Um die weltweiten Warenströme zu bewältigen, ist Megainfrastruktur gefragt. Nachdem wir uns bereits dem jeweils größten Airport und Hafen der Welt gewidmet haben, beide in Asien, blicken wir in Teil drei der Reihe auf die USA – und genauer gesagt auf den Bundesstaat Nebraska. Auf halber Strecke zwischen Denver und Omaha befindet sich dort der weltweit größte Rangierbahnhof: Bailey Yard.

Warendrehkreuz zwischen Ost- und Westküste

Es ist ein riesiges Areal: Mit einer Ausdehnung von rund 26 km2 ist der Bahnhof mitten in den Weiten Nebraskas mit Abstand deutlich größer als die nahegelegene Kleinstadt North Platte. Täglich rollen durchschnittlich 139 Züge mit 14.000 Waggons durch die Anlage.

Der Rangierbahnhof gehört der Union Pacific, der Bahngesellschaft mit dem größten und wichtigsten Streckennetz der USA. Es reicht von Chicago im Nordosten bis in den Süden der USA und im Westen bis nach Kalifornien. Mit seiner zentralen Lage in diesem weitläufigen Schienensystem ist Bailey Yard der optimale Ort, um Güterwagons, die aus dem ganzen Land anrollen, zu sortieren und je nach Zielort zu neuen Güterzügen zusammenzustellen. Täglich geschieht das mit etwa 2.100 Waggons. Für den reibungslosen Ablauf sorgen zwei Rangiersysteme. Mehr als 2.600 Angestellte beschäftigt Union Pacific in North Platte um dieses enorme Aufkommen zu bewältigen.

Bahnbetriebswerk und Ausflugsziel

Hongkong: Der größte Frachtflughafen der Welt | logistik aktuell

In Teil 1 der Reihe „Megainfrastruktur“ widmen wir uns dem größten Frachtflughafen der Welt – dem Hong Kong International auf der Insel Chek Lap Kok.

logistik-aktuell.com

Neben den 200 Gleisen mit einer Gesamtlänge von 507 Kilometern befindet sich auf dem Gebiet auch ein Bahnbetriebswerk mit Werkstatt. Jeden Monat werden hier 8.500 Loks gewartet und betankt. Hinzu kommen Reparaturen von monatlich circa 750 Triebwagen und 1.500 Güterwaggons.

Und auch die zahlreichen Besucher kommen in Bailey Yard auf ihre Kosten: Neben einem Museum mit historischen Ausstellungsstücken rund um die Schiene umfasst das Tourismuszentrum eine Aussichtsplattform. Von dort können Zug-Enthusiasten das geschäftige Treiben auf dem Gelände verfolgen. Fachkundige Führer erklären dabei die Abläufe.

“200 Gleise mit 507 km Länge machen #BaileyYard der zum weltweit größten #Rangierbahnhof.“

Twittern WhatsApp

Die Nummer 2: der größte Rangierbahnhof Europas liegt ganz in Ihrer Nähe

Für ein vergleichbares Erlebnis müssen deutsche Fans übrigens nicht bis in die USA, sondern nur nach Niedersachsen reisen. Denn in Maschen südlich von Hamburg befindet sich der zweitgrößte Rangierbahnhof weltweit. Am „Tag der Logistik“ der Bundesvereinigung Logistik (BVL) öffnet der Betreiber DB Cargo AG dort regelmäßig die Tore für Besucher. Wie die riesige Megainfrastruktur in Maschen funktioniert, erfahren Sie im folgenden Youtube-Video: