Beste Logistik Marke 2019 – DB Schenker bei Seefracht und Straßengütertransport erfolgreich

Platz 2 in der Kategorie Seefrachtdienstleitung und Platz 3 bei den Straßengütertransportdienstleistung – das waren die Auszeichnungen, mit denen DB Schenker dieses Jahr im Rahmen des renommierten Wettbewerbs Beste Logistik Marke gekürt wurde. Die begehrten Titel wurden am 10. April im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in der Bertelsmann Repräsentanz Unter den Linden in Berlin verliehen. Geehrt wurden an diesem Abend insgesamt 33 starke Logistik-Marken.

Claus Freydag, Executive Vice President Ocean Freight Cluster Germany and Switzerland:

„Eine Marke ist  für mich mit starken Werten verbunden, die ein Unternehmen verkörpert. Und diese repräsentieren die Mitarbeiter. Deshalb bin ich stolz auf unser Seefracht-Team“

Starke Marken für eine starke Branche

Der Wettbewerb Best Logistik Marke wird gemeinsam von der Fachzeitschrift LOGISTIK HEUTE und der Bundesvereinigung Logistik ausgerichtet. In der 4. Auflage 2019 standen gut 200 Marken in 11 Kategorien zur Abstimmung. Die Kategorien decken die wichtigsten Bereiche der Logistik und Intralogistik ab – von den Logistikimmobilien  und Logistikberatern über Flurförderzeuge, Behälter, IT für Transport Management bis hin zu Flughäfen, sowie logistischen Dienstleistungen für den Landverkehr sowie die See- und Luftfracht.

Zum Voting aufgerufen waren sowohl die Leser von LOGISTIK HEUTE als auch die über 11.000 BVL-Mitglieder. Bei der Umfrage sollte jeder Teilnehmer mindestens in neun der elf Kategorien abstimmen und mindestens drei bevorzugte Marken pro Kategorie auswählen. In Summe wurden satte 27.825 Stimmen abgegeben.

Bianca Krajewski, Senior Vice President Business Development Land:

„Den Award wieder zu erhalten, ist uns eine enorme Freude und bestärkt uns darin, kontinuierlich daran zu arbeiten immer noch besser zu werden und damit die Marke Schenker weiter zu stärken.“

Die Auszeichnung als Beste Logistik Marke genießt innerhalb der Branche große Aufmerksamkeit. Das betonte anlässlich der Verleihung 2019 auch Prof. Dr. Thomas Wimmer, Vorsitzender der BVL-Geschäftsführung: „Starke Marken tragen dazu bei, sowohl die Akzeptanz als auch das Image der Logistik in der breiten Öffentlichkeit zu fördern.“

Erfolg in einem anspruchsvollen Wettbewerbsumfeld

Entsprechend anspruchsvoll ist die Konkurrenz bei diesem Logistik Award. In einem so stark besetzten Feld unter die ersten drei Plätze in der Kategorie Seefrachtdienstleistung und Straßengütertransportdienstleistung zu kommen, freute die Preisträger bei DB Schenker um so mehr.

Claus Freydag und Bianca Krajewsk nahmen die Auszeichnung für DB Schenker entgegen.

Claus Freydag und Bianca Krajewski nahmen die Auszeichnung für DB Schenker entgegen.

“Ausgezeichnet in #Seefrachtdienstleitung und #Straßengütertransportdienstleistung. #DBSchenker bei Beste #Logistik Marke 2019 erfolgreich“

Twittern WhatsApp

Im Anschluss an die offizielle Ehrung feierten in edlem Ambiente der Bertelsmann-Repräsentanz Unter den Linden in der historischen Mitte Berlins rund 200 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft gemeinsam mit den Siegern bei guten Gesprächen, Livemusik und regionalen Spezialitäten.