Simone Seefried

Erst Hitzeschlacht, dann Hitzefrei

Sommerpause für die Formel 1- Teams

Der Grand Prix von Ungarn ist bekannt für extreme Temperaturen. Auch in diesem Jahr wurde der Grand Prix von Ungarn ein heißes Rennen. Die Fahrer und Teams haben noch einmal ihre maximale Leistung abgerufen, jetzt winkt ihnen die wohlverdiente Sommerpause. Wir haben geschlossen Nach dem Grand Prix von Ungarn bleiben alle Fabriken im britischen Motorsport-Valley geschlossen. Auf Anweisung der FIA …

Ein Rennen der Superlative in Silverstone

Renntradition und Heimat

Ein Rennen der Superlative in Silverstone

Nur knapp eine Woche ist seit dem Sieg von Valtteri Bottas beim Grand Prix in Spielberg vergangen. Das back-to-back Rennen Spielberg – Silverstone war für die Logistiker von DB Schenker eine Herausforderung, die sie ebenfalls erfolgreich bewältigt haben. Die Boliden sind rechtzeitig in Silverstone eingetroffen, das Motorhome kehrt nach Hause zurück:  Brackley, 70 Meilen nordwestlich von London gelegen, …

Formel 1: Beginn eines 24-Stunden-Rennens

Halbzeit für DB Schenker

Formel 1: Beginn eines 24-Stunden-Rennens

Halbzeit – zumindest für DB Schenker. Die europäische Formel 1 Rennserie macht in Spielberg (Österreich) ihren dritten Stopp. Die Halbzeitbilanz vor dem "24 Stunden Rennen" fällt positiv aus. Beim Großen Preis von Österreich in Spielberg erwartet die Logistiker allerdings eine große Herausforderung. Beim sogenannten back-to-back-Rennen müssen 24 Stunden ausreichen, das komplette Mercedes-AMG …

Formel 1 in Monaco – Logistik auf engstem Raum

Das Mercedes-AMG Petronas Motorhome in Monaco

Formel 1 in Monaco – Logistik auf engstem Raum

Der Grand Prix von Monaco ist ein Highlight im Formel 1 Kalender. Das Traditionsrennen auf den engen Gassen des Fürstentums stellt alle Fahrer und Teams vor ganz spezielle Herausforderungen. Auch das DB Schenker Team muss die Logistik-Operationen auf Grund der Platzknappheit sehr genau planen. Die Belohnung: das glitzernde Mittelmeer und royales Flair. In Monaco gibt es von allem viel – den Gästen …

Eurovision Song Contest: 12 Punkte für die Logistik

DB Schenker beim Eurovision Song Contest in Kiew

Eurovision Song Contest: 12 Punkte für die Logistik

DB Schenker hat das diesjährige Motto des Eurovision Song Contest - „Celebrating Diversity“ - perfekt aufgegriffen und umgesetzt. Die 50 Lkw-Ladungen kamen aus verschiedenen deutschen Städten, verschiedenen europäischen Ländern und wurden für unterschiedliche Kunden nach Kiew transportiert. "Verlässlichkeit spielt bei internationalen Projekten in dieser Größenordnung eine entscheidende Rolle.“ Spot …

DB SCHENKER baut Motorhome für Mercedes-AMG Petronas

Formel 1 Start auf europäischen Boden - das Motorhome steht

DB SCHENKER baut Motorhome für Mercedes-AMG Petronas

Im Motorhome von Mercedes-AMG Petronas finden Fahrer, Teammitglieder, Medienvertreter und Gäste bei den Rennen auf europäischem Boden ein Zuhause für den Zeitraum des Rennwochenendes. Gespräche, Meetings und ein lockeres get-together finden im Motorhome statt. Auch kulinarisch werden alle Teammitglieder und Gäste verwöhnt. DB SCHENKERsportsevents ist als Logistik-Partner von Mercedes-AMG Petronas …