Aktuelle Kategorie: Consumer

Logistik zwischen Frankreich und Deutschland

Logistik zwischen Frankreich und Deutschland

Das Saarland mag das kleinste Flächenland der Bundesrepublik sein. Aber als wirtschaftliches Bindeglied zwischen Deutschland und Frankreich kommt es groß raus. Dreh- und Angelpunkt etlicher Transporte ist die DB Schenker-Geschäftsstelle in Saarbrücken mit insgesamt 750 Mitarbeitern. Entfernung zur Grenze: 800 Meter. Gute Läufer brauchen dafür keine 2 Minuten. Zudem betreibt die Geschäftsstelle Saarland …

Qualitätskontrollen: Knöpfe nachzählen in Fernost

Qualitätskontrollen: Knöpfe nachzählen in Fernost

Internationale Handelsketten importieren gewaltige Mengen Kleidung, Elektronik und andere Konsumgüter per Seefracht nach Europa. Zu den gefragtesten Ursprungsländern gehören China, Singapur, Malaysia und Südkorea. Je nach Versandhafen sind die Güter vier bis sechs Wochen unterwegs. Der logistische Aufwand lohnt nur, wenn die Waren definierte Qualitätsstandards erfüllen. Denn die Endverbraucher wünschen …

Österreich: netlivery macht KMUs fit für den E-Commerce

Österreich: netlivery macht KMUs fit für den E-Commerce

Die harten Spielregeln des E-Commerce schrecken so manches kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ab, die eigenen Produkte über den Online-Handel zu vertreiben. Zu viele Hürden gilt es zu überwinden: ein sicherer Webshop, Auftragsabwicklung bis zum Versand, die eigentliche Lieferung und dann noch mögliche Retouren handeln und die Kunden online betreuen. Das alles ist Neuland, sowohl für clevere …

Same Day Delivery: Jede Minute ist Gold wert

Same Day Delivery: Jede Minute ist Gold wert

In Deutschland ist Tiramizoo einer der Vorreiter bei der Auslieferung von Produkten am gleichen Tag. Im Interview erklärt Michael Löhr, Gründer und Geschäftsführer, sowie Philipp Walz, Mitgründer und Head of Sales- & Marketing, worauf es bei dem Geschäft ankommt. Woher wissen Sie eigentlich, was genau die Verbraucher bei Same Day Delivery-Lösungen wollen? Michael Löhr: Nun, wir kennen natürlich …

Logistikstandort Saarland: Drehkreuz im Herzen Europas

Logistikstandort Saarland: Drehkreuz im Herzen Europas

Wo genau der Mittelpunkt Europas liegt, darüber lässt sich streiten. Dass aber das Saarland europäisches Herzland ist, das ist unumstritten. Neben anderen geografischen Vorteilen prädestiniert seine zentrale Lage die Region zum Drehkreuz für Güterverkehre in Mitteleuropa. Diesen Vorteil nutzt auch DB Schenker im Rahmen des kontinuierlich wachsenden Logistiknetzwerk Saar. DB Schenker stark …

Letzte Meile: „Wir brauchen Visionen und Durchsetzungskraft“

Letzte Meile: „Wir brauchen Visionen und Durchsetzungskraft“

Die letzte Meile ist ein teures und komplexes Unterfangen für die Logistiker. Gerade in den hochverdichteten urbanen Räumen sind neue Ansätze nötig, um nachhaltige Lieferkonzepte zu entwickeln. Wolfgang Lehmacher war viele Jahre im Ausland bei unterschiedlichen Logistikern tätig, heute ist er Director Supply Chain and Transport Industries beim Weltwirtschaftsforum. Ihn fasziniert die Transformation der …

Drohnenlieferung: US-Supermarktkette beliefert erste Kunden regelmäßig

Drohnenlieferung: US-Supermarktkette beliefert erste Kunden regelmäßig

Bei Online-Händlern und KEP-Dienstleistern ist Drohnenlieferung bereits länger ein Thema. 7-Eleven, eine US-amerikanische Supermarktkette, beliefert nun seit November 2016 als erstes Unternehmen ausgewählte Kunden regelmäßig aus der Luft. Beim Praxistest im Bundesstaat Nevada werden Drohnen des australischen Start-Ups Flirtey eingesetzt. Und das stets unter Berücksichtigung der scharfen Vorgaben des …

eCommerce hat seinen Preis – Online-Handel von Lebensmitteln wächst kaum

eCommerce hat seinen Preis – Online-Handel von Lebensmitteln wächst kaum

Fastenzeit ist eine Zeit der guten Vorsätze: Frische und gesunde Lebensmittel sollen unseren Winterspeck reduzieren. Mehr Bewegung täte gut, ebenso mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge. Und weil es so einfach geht, bestellen wir im Netz und lassen schnellstmöglich liefern. Auch Lebensmittel... E-Grocery nennt sich das Phänomen, das in anderen Industriestaaten schon seit einigen Jahren …