Aktuelle Kategorie: Digitalisierung

Vorhersehbare Kapriolen? Warum Händler ihr Sortiment mit der Wetterprognose abstimmen

Vorhersehbare Kapriolen? Warum Händler ihr Sortiment mit der Wetterprognose abstimmen

Den Regenschirm kauft man bei Regen, die Grillwürstchen bei angekündigtem Sonnenschein zum Wochenende. Kaum etwas beeinflusst unserer Einkaufsverhalten so stark wie die Wetterprognose – ob unbewusst oder bewusst. Für die Händler heißt das: Sie müssen zum Himmel schauen, bevor sie Ware bestellen und anliefern lassen. Oder sie befragen spezielle Wetterdienste. „Das Wetter beeinflusst das Konsumverhalten …

Überwachung von Drohnenflügen:  DFS und Telekom haben Joint Venture Droniq gegründet

Überwachung von Drohnenflügen: DFS und Telekom haben Joint Venture Droniq gegründet

Die Deutsche Flugsicherung (DFS) hat gemeinsam mit der Deutschen Telekom mit dem Projekt ‚Connected Drones‘ eine Lösung erarbeitet, Drohnen in den Luftverkehr zu integrieren und damit die Steuerung von Drohnen außerhalb der Sichtweite des Piloten zu ermöglichen. Und die funktioniert so: Ein an die Drohne einfach angebrachtes GPS-Modul sowie eine Mobilfunk-Sendeeinheit machen die Drohne quasi zum …

Mit connect 4.0 stärkt DB Schenker die Plattformökonomie

Mit connect 4.0 stärkt DB Schenker die Plattformökonomie

Die Plattformökonomie hat sich auch in der Logistik verbreitet: Die Idee, internetbasierte Geschäftsmodelle zu nutzen, um Spediteur und Kunden schnell und unkompliziert über eine digitale Plattform zusammen zu bringen, hat viele Vorzüge. Aus diesem Grund hat DB Schenker im Zuge seiner Digitalisierungsstrategie Plattformen entwickelt, um Kunden schneller und leichter bedienen zu können. Mit connect 4 …

„Vorhang auf!“ auf der transport logistic

„Vorhang auf!“ auf der transport logistic

Großer Auftritt bei Kaiserwetter: Mit dem T-Pod des schwedischen Herstellers Einride sorgte DB Schenker auf der diesjährigen Messe transport logistic für Furore. Erstmals stellte der Logistiker den vollelektrischen autonomen Lastwagen in Deutschland vor. Mit dabei waren Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und DB Güterverkehrsvorstand Alexander Doll. „Wir bei DB Schenker verstehen uns als Vorreiter …

Navigieren ohne GPS

Navigieren ohne GPS

Die Satellitennavigation ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Beim Autofahren oder bei Auslieferungen verlassen wir uns inzwischen blind auf die Positionsbestimmung aus dem Weltall. Dabei stehen derzeit die Systeme GPS (USA) und GLONASS (Russland) vollständig zur Verfügung, während Galileo (Europa) und Beidou (China) noch im Aufbau sind. Allerdings gibt es Umgebungen, in denen das …

Was macht eine Smart City aus? Die Digitalstadt Darmstadt

Was macht eine Smart City aus? Die Digitalstadt Darmstadt

‚Smart City‘ ist aktuelles Schlagwort und Trend in der Stadtentwicklung. Wie sehen Europäer ihre Städte der Zukunft? Was muss eine Smart City in Europa aus Bürgersicht leisten? Wie sollte die Digitalisierung der europäischen Städte voranschreiten? Juniper und YouGov haben dazu 12.000 Menschen in sechs europäischen Ländern befragt. Zuerst wurde gefragt, was die Teilnehmer unter einer Smart City …

Megatrends bestimmen die Mobilität der Zukunft

Die Megatrend-Map des Zukunftsinstituts

Megatrends bestimmen die Mobilität der Zukunft

Christian Rauch, Geschäftsleiter des Zukunftsinstituts mit Sitz in Frankfurt, beschäftigt sich mit seinem Team mit den Megatrends der Zukunft. Im Interview mit logistik aktuell erläutert er die Megatrend-Map und gibt einen tieferen Einblick in den Megatrend Mobilität. logistik aktuell: Wenn wir über die Zukunft sprechen, über welche Zeiträume sprechen wir da genau? Christian Rauch: Eine ganz einfache …

Spielend eingelernt werden: Serious Gaming und virtuelle Realität bei DB Schenker

Spielend eingelernt werden: Serious Gaming und virtuelle Realität bei DB Schenker

Christina Kunze, Senior Projektmanager - Digital Engineering, und Gerald Müller, Vice President Process and Efficiency von DB Schenker, haben in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik ein Training entwickelt, das als digitales Spiel Mitarbeiterschulungen bei DB Schenker ergänzen soll – und gleichzeitig mehr Spaß und Erfolg beim Erlernen von Verpackungs- und zukünftig …

Verkehrsministerium will autonome Schiffe testen

Verkehrsministerium will autonome Schiffe testen

Was man bisher nur aus Geschichten über Geisterschiffe kannte, könnte bald Realität auf unseren Flüssen werden: autonome Schiffe, die ganz ohne menschlichen Kapitän auf der Brücke Personen und Waren befördern. Viele in der Industrie gehen noch einen Schritt weiter und träumen von Ozeanschiffen ohne Besatzung. Dass wir bald die ersten autonomen Autos erleben werden, ist mittlerweile Allgemeingut. …

1 2 3 8