Aktuelle Kategorie: Kontraktlogistik

„Eine Partnerschaft auf Augenhöhe”

Ersatzteillogistik für Siemens Gamesa Renewable Energy

„Eine Partnerschaft auf Augenhöhe”

Windkraft kennt keine Pause – und das gilt auch für die Beschäftigten in der Kontraktlogistik-Betriebsstelle von DB Schenker im norddeutschen Gallin. Denn so, wie sich die Windräder drehen und Strom erzeugen, so sind die Logistiker in Bereitschaft, um im Notfall Ersatzteile zu liefern. DB Schenker betreibt für den Windkraft-Anlagenhersteller Siemens Gamesa Renewable Energy das zentrale Ersatzteillager …

Die Zukunft von Lagerflächen “Wir können Schwankungen gut kompensieren“

Die Zukunft von Lagerflächen “Wir können Schwankungen gut kompensieren“

Was sich zum neuen Jahrtausend noch als Trend abzeichnete, ist längst gesellschaftliche Realität: Besonders im B2C-Bereich wird gerne online bestellt. Im Vergleich zu 2010 hat sich das Handelsvolumen im E-Commerce nahezu vervierfacht (Statista, Jan 2020). Corona-bedingte Lockdowns untermauern den steigenden Onlinehandel in unserer Gesellschaft. Faktoren wie steigender E-Commerce und Unsicherheiten …

Kurzfristig flexibel: Der Flächencheck in Deutschland

Kurzfristig flexibel: Der Flächencheck in Deutschland

Mit seinem globalen Flächencheck bietet DB Schenker den Kunden die Möglichkeit, kurzfristig auf Freiflächen an seinen Standorten zuzugreifen. Weltweit und auch in Deutschland nehmen viele Kunden diese Angebote gerne in Anspruch. Besonders aktuell ist die Einlagerung von medizinischer Schutzausrüstung wie Desinfektionsmitteln oder Schutzmasken. Sie stellt alle Beteiligte der medizinischen Versorgung vor …

Vitaminlogistik – Kontraktlogistik für Fruchtsäfte

Vitaminlogistik – Kontraktlogistik für Fruchtsäfte

Hamsterkäufe in Corona-Zeiten? Wir alle erinnern uns an den Run auf Nudeln und Toilettenpapier in den ersten Wochen der Pandemie. Mit starker Unterstützung seiner Logistikpartner hat der Handel für Nachschub gesorgt. Inzwischen normalisiert sich der Konsum dieser Produkte. Weniger beachtet gibt es eine andere Warengruppe, die seit Wochen ebenfalls weit überdurchschnittlich nachgefragt wird: Obst und …

Spieleentwickler Start-up beim Logistiker DB Schenker unter Vertrag

Logistics meets Game Development:

Spieleentwickler Start-up beim Logistiker DB Schenker unter Vertrag

Agile Computerspiele-Entwicklung und ein traditionsreicher Logistik-Riese, wie passt das zusammen? Auf den ersten Blick gar nicht, hat man doch schnell  unterschiedliche Bilder und Klischees  im Kopf: Hier der beständige Logistiker, dort die kreativ-chaotische Games-Schmiede. Und außerdem, was hat Logistik mit Gaming zu tun? Doch digitale Mitarbeitertrainings ergänzen zunehmend klassische …

Den Weg des Kunden mitgehen. Automobillogistik am Standort Eching

Den Weg des Kunden mitgehen. Automobillogistik am Standort Eching

Vom Warehouse Eching im Münchner Norden aus versorgt DB Schenker die Produktion für die BMW Group in München. In knapp 35 Jahren hat sich eine vertrauensvolle, fein abgestimmt und effiziente Zusammenarbeit entwickelt. Eine stabile Partnerschaft also, die dennoch von hoher Dynamik, kontinuierlichen Innovationen und immer neuen Entwicklungsschritten geprägt ist. Dedicated oder Shared Warehousing? Was …

Spielend eingelernt werden: Serious Gaming und virtuelle Realität bei DB Schenker

Spielend eingelernt werden: Serious Gaming und virtuelle Realität bei DB Schenker

Christina Kunze, Senior Projektmanager - Digital Engineering, und Gerald Müller, Vice President Process and Efficiency von DB Schenker, haben in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik ein Training entwickelt, das als digitales Spiel Mitarbeiterschulungen bei DB Schenker ergänzen soll – und gleichzeitig mehr Spaß und Erfolg beim Erlernen von Verpackungs- und zukünftig …

Healthcare-Logistik: Outsourcing schafft freie Kapazitäten in Produktion und Verteilung

Healthcare-Logistik: Outsourcing schafft freie Kapazitäten in Produktion und Verteilung

Der Healthcare-Markt ist stark: Die OECD prognostiziert im Gesundheitssektor ein überproportionales Wachstum – und das für die nächsten Jahrzehnte. Ein Grund dafür: Die Gesundheitswirtschaft und ebenso auch die traditionell sehr starken deutschen Unternehmen der Branche erweisen sich als robust und nahezu unabhängig von konjunkturellen Zyklen. Und zwar in allen Bereichen: von den medizinischen Geräten …

Logistik zwischen Frankreich und Deutschland

Logistik zwischen Frankreich und Deutschland

Das Saarland mag das kleinste Flächenland der Bundesrepublik sein. Aber als wirtschaftliches Bindeglied zwischen Deutschland und Frankreich kommt es groß raus. Dreh- und Angelpunkt etlicher Transporte ist die DB Schenker-Geschäftsstelle in Saarbrücken mit insgesamt 750 Mitarbeitern. Entfernung zur Grenze: 800 Meter. Gute Läufer brauchen dafür keine 2 Minuten. Zudem betreibt die Geschäftsstelle Saarland …