Aktuelle Kategorie: Logistik 4.0

Künstliche Intelligenz revolutioniert Transport und Logistik

Künstliche Intelligenz revolutioniert Transport und Logistik

Aktuell boomt das Thema ‚Künstliche Intelligenz‘ in allen Business-Bereichen. Doch woher kommt der Hype? Wie alt ist der Forschungsgegenstand bereits? Was bringt KI der Logistik? Und wieso ist gerade unter Logistikern künstliche Intelligenz derzeit besonders angesagt? Menschenähnliche Entscheidungsstrukturen Künstliche Intelligenz hat ihre Anfänge in den fünfziger Jahren. Bereits 1956 prägte John …

Fahren im Platoon – so geht’s

Fahren im Platoon – so geht’s

Dem automatisierten Fahren gehört die Zukunft. Gerade in Systemverkehren und auf langen Strecken ist das Platooning – die elektronische Verkopplung von Lastwagen – eine ausgezeichnete Möglichkeit, um Transporte effizienter zu steuern und Kraftstoff zu sparen. Aber wie geht Platooning? Wie ist das Mensch-Maschine-Verhältnis? Was macht die Automatisierung mit dem Fahrer? Das Team von Logistik aktuell hat …

DB Schenker und MAN starten Platooning-Weltpremiere – auf dem Weg zum autonomen Fahren

DB Schenker und MAN starten Platooning-Weltpremiere – auf dem Weg zum autonomen Fahren

Automatisiertes Fahren ist einer der Trends für die Mobilität von Morgen. DB Schenker, der Nutzfahrzeughersteller MAN und die Hochschule Fresenius haben dabei eine Weltpremiere initiiert: Am 25. Juni 2018 starteten sie den weltweit ersten Einsatz von elektronisch aneinandergekoppelten Lastwagen im Echtbetrieb. Pünktlich um 11:30 fuhr das erste Platoon mit professionellen Fahrern in Neufahrn bei München …

Messelogistik: Lkw-Leitsystem optimiert Verkehrsströme und Ressourcennutzung

Messelogistik: Lkw-Leitsystem optimiert Verkehrsströme und Ressourcennutzung

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – das gilt erst recht für die Messelogistik, denn regelmäßig nach Messeschluss beginnt das große Räumen und Rangieren: Tausende Aussteller auf hunderttausenden Quadratmetern Ausstellungsfläche müssen Stände und Exponate abbauen, verpacken, erst auf den Stapler und dann auf den Lkw bringen. Und vor den Toren warten bald schon neue Transporte, denn die nächste Messe steht …

Kommissionierung: intelligenter Scanhandschuh optimiert Lagerarbeit

Kommissionierung: intelligenter Scanhandschuh optimiert Lagerarbeit

Jeder, der schon mal in einem Lager gewesen ist, kennt die Szene: Mitarbeiter greifen zum Pistolenscanner und quittieren damit das Ein- oder Auslagern einer Ware. Hunderte Male pro Tag. Praktisch denkt man. Aber es geht noch weitaus praktischer. Dann nämlich, wenn der lästige und in der Summe zeitaufwändige Griff zum Scanner entfällt, weil der Scanner als Wearable am Körper des Benutzers befestigt bzw. …

„Unser Ziel sind völlig autonom fliegende Inventur-Multicopter“

Interview mit Erik Wirsing, dem Innovationsleiter bei DB Schenker

„Unser Ziel sind völlig autonom fliegende Inventur-Multicopter“

Vor kurzem hatten wir berichtet, wie Drohnentechnik bei der Inventur unterstützen kann. logistik aktuell befragte nun Erik Wirsing, den globalen Innovationsleiter bei DB Schenker, zu den Erfahrungen aus den ersten Tests mit Inventurdrohnen und wie er die Bedeutung dieser Technologie für die Zukunft einschätzt. logistik aktuell: Guten Tag Herr Wirsing, was versprechen Sie sich von den aktuellen …

Hoch hinaus! Quadrocopter helfen bei der Inventur

Hoch hinaus! Quadrocopter helfen bei der Inventur

Mit Drohnen lassen sich Inventur-Abläufe in Lagerhallen erheblich vereinfachen oder sogar vollständig automatisieren. Die kleinen, unbemannten Fluggeräte sind wie geschaffen dafür, in Hochregallagern Sichtkontrollen durchzuführen. Der Einsatz fliegender Drohnen als Paketzusteller scheitert unter realistischen Bedingungen an schier unüberwindlichen technischen und rechtlichen Hürden. Während dies …

Platooning im Praxistest: DB Schenker erhält Pilotfahrzeuge von MAN

Platooning im Praxistest: DB Schenker erhält Pilotfahrzeuge von MAN

Platooning ist eines der Trendthemen der Logistik. DB Schenker, MAN Truck & Bus sowie die Hochschule Fresenius bringen die Technologie zum ersten Mal im Praxistest auf die Straße. Die Test-Lkw erhielt DB Schenker Mitte dieser Woche von MAN an deren Stammsitz in München. Platooning als Gamechanger Eigens für die Schlüsselübergabe war Ewald Kaiser, Chief Operating Officer, von Essen nach …

FAL 2018: Datentransparenz und Blockchain im Fokus

FAL 2018: Datentransparenz und Blockchain im Fokus

Beim Forum Automobillogistik 2018 am 31. Januar und 1. Februar diskutierten Vertreter aus der Transport- und Automobilbranche Themen der Digitalisierung, Automatisierung und des Risikomanagements. Motto der sechsten Ausgabe der Veranstaltung war "Chancen durch Transparenz ‒ sehen, verstehen, handeln". Der besondere Fokus des Events des Verbands der Automobilindustrie (VDA) und der Bundesvereinigung …

1 2 3 5