Aktuelle Kategorie: News

Digitale Unterstützung im Messebau

Digitale Unterstützung im Messebau

In den kommenden zehn Jahren wird sich die Logistikbranche vermutlich stärker verändern als in den vergangenen 150 Jahren. Der Grund: Digitale Innovationen für die „Industrie der Zukunft“ und neue Kommunikationsstandards wie 5G. Die neuen Technologien bieten Verladern und Dienstleistern das Potenzial, die eigenen Abläufe und Leistungen komplett neu aufzusetzen. Vor allem mittlere bis große …

Was sagt der Status quo über die Zukunft der Urbanen Logistik aus?

Die Zukunft unserer Städte – Herausforderung Urbane Logistik (Teil 2/3)

Was sagt der Status quo über die Zukunft der Urbanen Logistik aus?

Im ersten Teil unserer Serie „Herausforderung Urbane Logistik“ haben wir uns mit möglichen Szenarien der Urbanen Logistik im Jahr 2030 befasst. Wir schauen uns im zweiten Teil unserer Serie die aktuellen Zahlen zur Urbanen Logistik in Deutschland an und die daraus abgeleiteten Prognosen. Hierzu hat die BVL ein Dossier veröffentlicht. Außerdem fragen wir uns, warum längerfristige Prognosen im …

Live Case Study: „Win-Win Situation für Doktoranden und DB Schenker“

Live Case Study: „Win-Win Situation für Doktoranden und DB Schenker“

DB Schenker fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs im Bereich Logistik. Die alljährliche Summer School der Graduate School of Logistics (GSofLog) an der TU Dortmund hat nun zum dritten Mal ihre Live Case Study an einem Kontraktlogistikstandort von DB Schenker durchgeführt. Wir stellen die Live Cases vor und sprechen mit Gerald Müller, dem Vice President Process and Efficiency Management bei DB …

Roboter entlastet von Schwerstarbeit – Forschung zur Entleerung von Seecontainern

Roboter entlastet von Schwerstarbeit – Forschung zur Entleerung von Seecontainern

Einen Seecontainer zu entleeren ist Knochenarbeit. In einer Schicht bewegt ein Arbeiter gut und gerne 80 Tonnen Fracht. Und das bei Temperaturen bis zu 80 Grad Celsius. So heiß kann es nämlich im Sommer in den Containern werden. Es ist nicht verwunderlich, dass es insbesondere in Zeiten des Arbeitskräftemangels immer schwerer wird, ausreichend Mitarbeiter für diese stark belastende Tätigkeit zu …

Logistik für kosmische Materie

Logistik für kosmische Materie

Was braucht man, um die Physik kosmischer Materie zu erforschen? Man muss Bedingungen erzeugen, wie sie sonst bei Sternenexplosionen herrschen. Temperaturen von bis zu 800 Milliarden Grad Celsius zum Beispiel. Wie gelingt das? Indem man in Teilchenbeschleunigern Partikel mit nahezu Lichtgeschwindigkeit kollidieren lässt. Im Aufprallpunkt entsteht dann für einen kurzen Moment kosmische Materie. Und …

Verkehrswende: Deutscher Mobilitätspreis 2019

Verkehrswende: Deutscher Mobilitätspreis 2019

Anfang August wurden die zehn Gewinner des Deutschen Mobilitätspreises 2019 bekannt gegeben. Wir stellen drei Siegerprojekte vor und beleuchten das diesjährige Motto des Preises: „Intelligent unterwegs:  Menschen bewegen – Lebensräume verbinden“. Mit dem Deutschen Mobilitätspreis machen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur …

DB Schenker testet die elektrische Belieferung in mehreren europäischen Städten

DB Schenker testet die elektrische Belieferung in mehreren europäischen Städten

Die Elektromobilität findet rasant ihren Einzug in die gewerblichen Flotten. Da sich bei den gewerblichen Kunden die Anforderungen jedoch deutlich von denen eines Privatkunden unterscheiden, testen die Hersteller der elektrischen Fahrzeuge vielerorts gemeinsam mit ihren Kunden in der Praxis. Es geht um die Evaluation der Reichweiten der Fahrzeuge, der Anforderungen an Infrastruktur, Lademanagement und …

Jetzt die Weichen für die Urbane Logistik stellen – vier Szenarien für 2030

Die Zukunft unserer Städte – Herausforderung Urbane Logistik (Teil 1/3)

Jetzt die Weichen für die Urbane Logistik stellen – vier Szenarien für 2030

77 Prozent aller Deutschen wohnen in Städten. Und es werden immer mehr. In den kommenden 10 Jahren werden noch einmal ca. 1,6 Millionen Stadtbewohner dazukommen und der Anteil auf knapp 80 Prozent ansteigen. Auch dann noch wollen Menschen in der Stadt mobil sein. Und sie müssen mit Waren versorgt werden. Die städtische Verkehrsplanung ist eine der großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer …

Die Exoskelette kommen: Roboter zum Anziehen?

Die Exoskelette kommen: Roboter zum Anziehen?

So selbstverständlich uns der Servomotor das Lenken eines Pkws erleichtert, so selbstverständlich wird man sich vielleicht in einigen Jahren Exoskelette umschnallen, um körperlich anstrengende Arbeiten zu verrichten. Besonders wenn es um das wiederholte Heben schwerer Lasten geht, bieten die Servomotoren des stützenden ‚Außenskeletts‘ echte Erleichterung. ‚Maloche 4.0‘ sozusagen: dank neuester Sensor- …

1 2 3 34