Aktuelle Kategorie: logistik future

Berliner E-Doppeldecker: Technischer Sprung ins 21. Jahrhundert

Berliner E-Doppeldecker: Technischer Sprung ins 21. Jahrhundert

Touristen aus aller Welt erkunden mit ihnen die deutsche Hauptstadt: die unverwechselbaren Doppeldeckerbusse, die zwischen Brandenburger Tor, Kudamm, Alexanderplatz, Schloss Bellevue und anderen Sehenswürdigkeiten Berlins ihre Runden drehen. Was kaum jemand weiß: Die Busse waren vor ihrer zweiten Karriere als Sightseeing-Plattformen viele Jahre für die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) im Liniendienst …

„Überleben ist keine Pflicht – aber unser Auftrag“

Gastbeitrag von Erik Wirsing

„Überleben ist keine Pflicht – aber unser Auftrag“

Digitalisierung und Globalisierung sind zwei Schlagworte für den immer schnelleren Wandel unserer Welt. Längst hat sich auch unsere Branche, die Logistik, zutiefst verändert. Heute drängen immer neue Player in den Markt. Sie schaffen mit neuen Konzepten und Ideen eine „neue“ Welt, die noch vor wenigen Jahren als Vision eines Träumers gegolten hätte. Wer hätte noch vor kurzem gedacht, dass Uber ohne ein …

Künstliche Intelligenz revolutioniert Transport und Logistik

Künstliche Intelligenz revolutioniert Transport und Logistik

Aktuell boomt das Thema ‚Künstliche Intelligenz‘ in allen Business-Bereichen. Doch woher kommt der Hype? Wie alt ist der Forschungsgegenstand bereits? Was bringt KI der Logistik? Und wieso ist gerade unter Logistikern künstliche Intelligenz derzeit besonders angesagt? Menschenähnliche Entscheidungsstrukturen Künstliche Intelligenz hat ihre Anfänge in den fünfziger Jahren. Bereits 1956 prägte John …

eWayBW: Baden-Württemberg testet Oberleitungs-Lkw

eWayBW: Baden-Württemberg testet Oberleitungs-Lkw

Trotz verbesserter Abgasreinigung tragen Lkw immer noch rund 29% zu den Gesamtemissionen im Verkehrssektor bei. Hybride Oberleitungs-Lkw könnten helfen, den CO2-Ausstoß deutlich zu verringern. Neben Schleswig-Holstein und Hessen plant Baden-Württemberg als drittes Bundesland einen Praxistest unter Realbedingungen. logistik aktuell stellt Ihnen die Technologie vor und erklärt, was eWayBW, den …

Fahren im Platoon – so geht’s

Fahren im Platoon – so geht’s

Dem automatisierten Fahren gehört die Zukunft. Gerade in Systemverkehren und auf langen Strecken ist das Platooning – die elektronische Verkopplung von Lastwagen – eine ausgezeichnete Möglichkeit, um Transporte effizienter zu steuern und Kraftstoff zu sparen. Aber wie geht Platooning? Wie ist das Mensch-Maschine-Verhältnis? Was macht die Automatisierung mit dem Fahrer? Das Team von Logistik aktuell hat …

Neu bei DB Schenker: zeitdefinierte Lieferzeit mit „Premium 10“

Neu bei DB Schenker: zeitdefinierte Lieferzeit mit „Premium 10“

DB SCHENKERsystem premium, das System-Freight-Produkt von DB Schenker, bietet ab sofort eine einzigartige Neuheit: eine zeitdefinierte Vormittagslieferung in ganz Europa. Durch die Variante „Premium 10“, die zum 22. Mai eingeführt wurde, erreichen Lieferungen ihr Ziel noch schneller und effizienter. Mit dieser neuen Option des System-Freight-Angebots können Unternehmen sicher gehen, dass ihre Ladung …

DB Schenker und MAN starten Platooning-Weltpremiere – auf dem Weg zum autonomen Fahren

DB Schenker und MAN starten Platooning-Weltpremiere – auf dem Weg zum autonomen Fahren

Automatisiertes Fahren ist einer der Trends für die Mobilität von Morgen. DB Schenker, der Nutzfahrzeughersteller MAN und die Hochschule Fresenius haben dabei eine Weltpremiere initiiert: Am 25. Juni 2018 starteten sie den weltweit ersten Einsatz von elektronisch aneinandergekoppelten Lastwagen im Echtbetrieb. Pünktlich um 11:30 fuhr das erste Platoon mit professionellen Fahrern in Neufahrn bei München …

Hamburg startet Pilotversuch mit dem Hightech-Netz 5G

Hamburg startet Pilotversuch mit dem Hightech-Netz 5G

Die schöne neue Welt der Digitalisierung schrumpft zum Nichts, wenn Daten nicht übertragen werden können. Bislang sind die Betreiber und Entwickler neuer Lösungen auf feste Verkabelungen oder klassische Mobilfunknetze angewiesen, um die nötigen Datenmengen zu übertragen. Dabei gibt es heute schon Techniken, um große Datenvolumina schnell von einem Punkt zum anderen transportieren: Der …

eFloater –  elektrisch Cruisen durch die Stadt der Zukunft

eFloater – elektrisch Cruisen durch die Stadt der Zukunft

Wir werden immer mehr zu Stadtbewohnern – und immer mobiler. Damit das zusammenpasst, brauchen wir intelligente und effiziente urbane Mobilitätslösungen. Zum Beispiel den eFloater: Er gilt als eine Möglichkeit, sich in unseren weiträumigen Innenstädten bequem und nachhaltig fortzubewegen. Der kleine elektrisch betriebene Roller ist vom Hamburger Start-up Floatility entwickelt worden. Er hat eine …

1 2 3 6