Aktuelle Kategorie: logistik future

Neu bei DB Schenker: zeitdefinierte Lieferzeit mit „Premium 10“

Neu bei DB Schenker: zeitdefinierte Lieferzeit mit „Premium 10“

DB SCHENKERsystem premium, das System-Freight-Produkt von DB Schenker, bietet ab sofort eine einzigartige Neuheit: eine zeitdefinierte Vormittagslieferung in ganz Europa. Durch die Variante „Premium 10“, die zum 22. Mai eingeführt wurde, erreichen Lieferungen ihr Ziel noch schneller und effizienter. Mit dieser neuen Option des System-Freight-Angebots können Unternehmen sicher gehen, dass ihre Ladung …

DB Schenker und MAN starten Platooning-Weltpremiere – auf dem Weg zum autonomen Fahren

DB Schenker und MAN starten Platooning-Weltpremiere – auf dem Weg zum autonomen Fahren

Automatisiertes Fahren ist einer der Trends für die Mobilität von Morgen. DB Schenker, der Nutzfahrzeughersteller MAN und die Hochschule Fresenius haben dabei eine Weltpremiere initiiert: Am 25. Juni 2018 starteten sie den weltweit ersten Einsatz von elektronisch aneinandergekoppelten Lastwagen im Echtbetrieb. Pünktlich um 11:30 fuhr das erste Platoon mit professionellen Fahrern in Neufahrn bei München …

Hamburg startet Pilotversuch mit dem Hightech-Netz 5G

Hamburg startet Pilotversuch mit dem Hightech-Netz 5G

Die schöne neue Welt der Digitalisierung schrumpft zum Nichts, wenn Daten nicht übertragen werden können. Bislang sind die Betreiber und Entwickler neuer Lösungen auf feste Verkabelungen oder klassische Mobilfunknetze angewiesen, um die nötigen Datenmengen zu übertragen. Dabei gibt es heute schon Techniken, um große Datenvolumina schnell von einem Punkt zum anderen transportieren: Der …

eFloater –  elektrisch Cruisen durch die Stadt der Zukunft

eFloater – elektrisch Cruisen durch die Stadt der Zukunft

Wir werden immer mehr zu Stadtbewohnern – und immer mobiler. Damit das zusammenpasst, brauchen wir intelligente und effiziente urbane Mobilitätslösungen. Zum Beispiel den eFloater: Er gilt als eine Möglichkeit, sich in unseren weiträumigen Innenstädten bequem und nachhaltig fortzubewegen. Der kleine elektrisch betriebene Roller ist vom Hamburger Start-up Floatility entwickelt worden. Er hat eine …

Fehmarnbelt-Tunnel: Wann kommt die deutsch-dänische Verbindung?

Fehmarnbelt-Tunnel: Wann kommt die deutsch-dänische Verbindung?

Mit 18 km wird der Fehmarnbelt-Tunnel der längste seiner Art werden. Der Absenktunnel, der Deutschland mit Dänemark verbinden soll, ist für Schienen- sowie Straßenverkehr ausgelegt. Wann der Bau beginnen soll, ist jedoch unklar. Denn während Dänemark die Trasse schon beschlossen hat, läuft in Deutschland noch das Planfeststellungsverfahren. Außerdem stehen dem Bauwerk aktuell Klagen im Weg. Die Planer …

Logistikimmobilien: 3 Trends für Logistikflächen

Logistikimmobilien: 3 Trends für Logistikflächen

Die Nachfrage nach Logistikimmobilien ist höher als je zuvor. Das liegt einerseits an knappen Flächen, andererseits am ständig steigenden Transportaufkommen. Mit der hohen Nachfrage stieg in Deutschland auch die Anzahl von Logistikneubauten. Im Rekordjahr 2017 wurden schätzungsweise 5,1 Mio. Quadratmeter neue Logistikfläche fertiggestellt. Während immer neue Logistikimmobilien entstehen, diskutieren …

Die zuverlässige Lieferkette ist das höchste Ziel

Die zuverlässige Lieferkette ist das höchste Ziel

Data Scientists verbinden Informatik und Betriebswirtschaft mit technischem Denken. Prof. Alexander Löser vom Forschungszentrum Data Science an der Beuth Hochschule für Technik Berlin erklärt, warum die Daten-Analysten dafür sorgen können, Prognosen zutreffender und Lieferketten sicherer zu machen. Herr Prof. Löser: Sie sind an der Beuth Hochschule für Technik Berlin für Datenbanken und textbasierte …

Hoch hinaus! Quadrocopter helfen bei der Inventur

Hoch hinaus! Quadrocopter helfen bei der Inventur

Mit Drohnen lassen sich Inventur-Abläufe in Lagerhallen erheblich vereinfachen oder sogar vollständig automatisieren. Die kleinen, unbemannten Fluggeräte sind wie geschaffen dafür, in Hochregallagern Sichtkontrollen durchzuführen. Der Einsatz fliegender Drohnen als Paketzusteller scheitert unter realistischen Bedingungen an schier unüberwindlichen technischen und rechtlichen Hürden. Während dies …

Brennerbasistunnel: „Bergfest“ beim Rekordtunnel-Bau

Brennerbasistunnel: „Bergfest“ beim Rekordtunnel-Bau

Nach Abschluss der Bauarbeiten wird der Brennerbasistunnel mit 64 Kilometern der längste Tunnel der Welt sein. Nach etwa 20 Jahren Bauzeit soll er als Eisenbahntrasse Österreich und Italien verbinden. Voraussichtlich 2027 wird das 8,5 Milliarden Euro schwere Projekt abgeschlossen. Etwa zur Halbzeit ist es Zeit für einen genauen Blick auf die Hochleistungsachse, die Österreich mit Italien verbinden …

1 2 3 4 7