Aktuelle Kategorie: logistik future

City-Logistik der Zukunft verlangt neue Ideen

City-Logistik der Zukunft verlangt neue Ideen

City-Logistik als Herausforderung: Im Jahr 2030 wird jeder dritte Deutsche in den Metropolräumen Berlin, München, Hamburg und entlang der Rheinschiene wohnen. In diesen stark verdichteten Gebieten benötigen immer mehr Menschen Lebensmittel und Konsumgüter – und das, obwohl die städtischen Infrastrukturen schon heute die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit erreicht haben. Auch der Klimaschutz wird immer …

Die Welt wird immer vernetzter: Quer durch den Panama-Kanal mit bis zu 14.000 TEU

Die Welt wird immer vernetzter: Quer durch den Panama-Kanal mit bis zu 14.000 TEU

„Teuerste Abkürzung der Welt“ – so nannte eine Zeitung den neuen Kanal durch die mittelamerikanische Republik. Seit Sommer 2016 steht mit dem erweiterten Panama-Kanal den großen Containerschiffen ein bequemerer Seeweg zwischen Pazifik und Atlantik zur Verfügung. Am 26. Juni hat das erste Schiff offiziell die neue Schleusenstrecke des Panama-Kanals passiert. Vor mehr als einem Jahrhundert, 1914, …

Fraunhofer IML & DB Schenker treiben Digitalisierung in der Logistik voran

Fraunhofer IML & DB Schenker treiben Digitalisierung in der Logistik voran

Welche Auswirkungen hat Digitalisierung in der Logistik? Dieser Frage gehen das Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik (IML) und DB Schenker in Dortmund nach. Im Enterprise Lab für Logistik und Digitalisierung erforschen die beiden Akteure gemeinsam mit der Technischen Universität Dortmund digitale logistische Trends und entwickeln sie weiter. Ziel ist es, mit neuen Werkzeugen, weiter …

Die Welt wird immer vernetzter: Eisfreie Fahrt über die Nordostpassage

Die Welt wird immer vernetzter: Eisfreie Fahrt über die Nordostpassage

Zugegeben, dieses „Projekt“ ist nicht das Ergebnis bewusster ingenieurtechnischer Planungen. Und doch hat der Mensch mit seinen technischen Fortschritten dieses Vorhaben erst möglich gemacht: Durch den globalen Klimawandel steigt die Meerestemperatur an, und das Eis der Arktis schmilzt. So wird die Nordostpassage befahrbar – und könnte in der Schifffahrt zu großen Einsparungen führen. Die …

Die Welt wird immer vernetzter: Der Suez-Kanal – Modernisierung eines Jahrhundertwerks

Die Welt wird immer vernetzter: Der Suez-Kanal – Modernisierung eines Jahrhundertwerks

Im August 2015 eröffnet Ägyptens Präsident Abdel Fattah al-Sisi die Erweiterung des Suez-Kanals. Parallel zum alten Kanal verläuft nun über 72 Kilometer eine zweite Fahrbahn. So können Schiffe einander passieren, statt wie bisher lange auf die Passage warten zu müssen: Die Wartezeiten sinken von bis zu elf auf drei Stunden, die Dauer einer Passage zwischen dem Roten Meer und dem Mittelmeer verringert …

Landverkehr: Hessen startet Online-Portal für Verkehrsservice

Landverkehr: Hessen startet Online-Portal für Verkehrsservice

Wie hoch ist das Verkehrsaufkommen auf meiner Route und wo finde ich einen Stellplatz für meinen Lkw? Auf diese und mehr Fragen gibt ein kostenloser Verkehrsservice des Bundeslandes Hessen Antworten. Verkehrsservice Hessen: Informationen zu Stau, Baustellen, freien Lkw-Plätzen Das Internetportal „Verkehrsservice Hessen“ versorgt Fahrer seit Juli 2016 mit nützlichen Echtzeitdaten zur aktuellen …

Wissenslandkarten helfen beim Erfahrungstransfer

Wissenslandkarten helfen beim Erfahrungstransfer

Der demografische Wandel führt dazu, dass in den kommenden Jahren überdurchschnittlich viele Arbeitnehmer in den Ruhestand gehen werden. Viele Unternehmen stehen darum vor der Herausforderung, deren Wissen in der Organisation zu halten sowie Erfahrungen und Know-how richtig zu managen. Simon Dückert ist Geschäftsführer der Nürnberger Cogneon GmbH und hat in den letzten zehn Jahren rund 700 Moderatoren …

„… wenn Dein starker Arm es will?“ Roboter übernehmen die Fertigung der Zukunft

„… wenn Dein starker Arm es will?“ Roboter übernehmen die Fertigung der Zukunft

Die Digitalisierung revolutioniert die Automobilbranche. Produktion und Logistik stehen vor einer Zeitenwende. Nachhaltig verändert sich dabei auch die Arbeitswelt. Menschenleere Fabriken wird es in Zukunft aber nicht geben. Der Roboter wird zum intelligenten Kollegen. Die Automobilindustrie steckt in einem tiefen Umbruch. Vernetzung, Elektroantrieb und autonomes Fahren sind aktuell die Megatrends der …

Umfrage zur Logistik 4.0: Welche Aufgaben können Roboter in der Logistik übernehmen?

Umfrage zur Logistik 4.0: Welche Aufgaben können Roboter in der Logistik übernehmen?

Wir stehen noch ganz am Anfang der vierten Industriellen Revolution, aber eines ist schon klar: Die Industrie 4.0 wird von Robotern begleitet. Die Automatisierung betrifft dabei längst nicht mehr alleine die Produktion: Ob in den Lagern, bei der Durchführung von Value Added Services oder beim Transport durch autonome Fahrzeuge – auch in der Logistik wird es vielfältige Einsatzgebiete für Roboter geben. …

1 3 4 5 6 7